Deckenventilator Montage

Nach ausführlicher Information wurde der neue Deckenventilator ausgesucht und bestellt. Rasant geliefert, steht er nun vor uns. Eingepackt in einen großen Karton und wartet auf die Montage. Die erste Überraschung, das Paket ist nicht so groß wie erwartet. Die Frage: „Sollte der Deckenventilator nicht viel größer sein?“ steht im Raum. Aber, des Rätsels Lösung: der Deckenventilator wird nicht vormontiert geliefert. Das ist Ihre Aufgabe.

Die Montage des Deckenventilators kann auf einer kleinen Fläche durchgeführt werden, z.B. auf einem Tisch oder auf dem Fussboden. Eine weiche Unterlage schützt die Oberfläche der Arbeitsfläche vor dem Kratzern. Zusätzlich dämpft sie den möglichen Stoß beim Fall oder beim unvorsichtigen Umgang während der Montage.

Nützliches Werkzeug bei der Deckenventilator Montage

Schraubendreher, Schraubenschlüssel, Abisolierzange und Bohrmaschine oder Akkuschrauber sollten als Grundausstattung bereit liegen. Alle weiteren erforderlichen Werkzeuge sind der Montageanleitung zu entnehmen. Keine Angst, Spezialwerkzeuge sind nicht erforderlich.

Werkzeugempfehlungen

Bosch DIY Akku-Bohrschrauber PSR 14,4 LI-2 „Expert“, Akku, Ladegerät, Doppelschrauberbit, Koffer (14,4 V, 1,5 Ah, max. Bohr-Ø in Holz: 30 mm, Stahl: 10 mm)


5 neu & gebraucht ab EUR 113,97
4.4 von 5 Sternen

Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-Ø: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)

EUR 44,99
25 neu & gebraucht ab EUR 44,99
4.0 von 5 Sternen

Bosch DIY 15tlg. Mini-X-Line Mixed-Set

EUR 11,99
13 neu & gebraucht ab EUR 8,11
3.6 von 5 Sternen

KNIPEX 11 06 160 Abisolierzange, VDE-geprüft

EUR 22,13
94 neu & gebraucht ab EUR 19,00
4.7 von 5 Sternen

Wera Schraubendrehersatz 160 i/7 Rack Kraftform Plus + Spannungsprüfer + Rack, 7-teilig, 05006147001

EUR 23,90
70 neu & gebraucht ab EUR 23,90
4.8 von 5 Sternen

Proxxon 23821 Slim Line Ring-Maulschlüsselsatz, 15-teilig, 6 – 21 mm

EUR 35,18
18 neu & gebraucht ab EUR 30,40
4.6 von 5 Sternen

TOX Montagezange Acrobat Speed Plus Inhalt 1 Stück, 03590094

EUR 19,99
7 neu & gebraucht ab EUR 19,99
4.9 von 5 Sternen

TOX Metall-Hohlraumdübel Acrobat M8 x 55 mm 25 Stück Dübel und 25 Schrauben, 035101171

EUR 15,70
7 neu & gebraucht ab EUR 13,83
4.6 von 5 Sternen

Bosch DIY 173tlg. Befestigungs-Set

EUR 12,49
16 neu & gebraucht ab EUR 10,06
4.2 von 5 Sternen
Daten und Preis vom 27.07.2017, Preis kann jetzt höher sein. Bildquelle: Amazon

Los geht es mit der Deckenventilator Montage

Nehmen Sie alle Packungen aus derm Karton heraus und ordnen Sie sie übersichtlich auf der Arbeitsfläche. Anhand der beigelegten Montageanleitung kontrollieren Sie den Inhalt auf Vollständigkeit gehen Sie dabei systematisch vor. Achten Sie vor allem auf Ordnung. Dadurch vermeiden Sie Vermischung der Teile und die daraus folgende mangelhafte Montage.

Sollte etwas fehlen oder einzelne Teile beim Transport beschädigt worden sein, ist der Verkäufer und / oder der Hersteller Ihr Ansprechpartner.

Gehen Sie bei der Montage des Deckenventilators genau nach Anleitung vor, dadurch ersparen Sie sich fehlerhaftes Zusammensetzen bzw. Beschädigungen.

Beginnen Sie damit die Zimmerdecke für die Montage des Deckenventilators vorzubereiten. An der ausgewählten Stelle muss unbedingt ein Stromkabel vorhanden oder in der Nähe sein. Ist dies nicht der Falle, müssen Sie erst ein Stromkabel dorthin ziehen.

Die meisten Deckenventilatoren werden erst vollständig auf der Arbeitsfläche fertig zusammengesetzt und erst dann an der Decke befestigt. Bei einigen, vor allem größeren Modellen ist es besser wenn Ihnen eine zweite Person zur Hand geht.

Der Anschluss an das Stromnetz muss besonders sorgsam erfolgen. Überlassen Sie dies unbedingt Personen mit elektrotechnischer Qualifikation. Die einzelnen Leiter müssen korrekt angeschlossen sein damit der Deckenventilator funktionsgemäß arbeiten kann. Beachten Sie den korrekten Anschluss von Licht und Ventilator. Auch das Empfangsteil für die Fernbedienung sollte gleich auf Ihre bevorzugte Sitzposition im Raum ausgerichtet werden. Dadurch ersparen Sie sich einen weiteren Gang auf die Leiter zur Zimmerdecke.